AVERNET - ATTRAKTIVE DOPPELHAUSHÄLFTE IN WASENWEILER MIT BLICK ZUM SCHWARZWALD

Quadratmeter

144 m²

Zimmer

4,5

Preis

665.000 €

Kennung

295

Ort

Ihringen-Wasenweiler

ImmoNr
295
Wohnfläche
ca. 144 m²
Nutzfläche
ca. 67 m²
Unterkellert
Ja
Anzahl Zimmer
4,5
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
665.000,00 €
Baujahr
2003
Energieeffizienzklasse
C
Objektart
Haus
Objekttyp
Doppelhaushälfte
PLZ
79241
Ort
Ihringen-Wasenweiler
bundesland
Baden-Württemberg
Grundstücksgröße
ca. 196 m²
Stammobjekt
Nein
Diese attraktive Doppelhaushälfte liegt in Hanglage innerhalb des alten Dorfkernes von Wasenweiler. Das im Jahre 2002 erbaute Haus bietet Ihnen mit einer hochwertigen Ausstattung komfortablen und großzügigen Wohnraum. Lassen Sie sich von dem Charme dieser Immobilie überzeugen, gerne laden Sie wir zu einer gemeinsamen Hausbesichtigung ein. Bitte richten Sie Ihre Anfrage über das Portal an uns oder rufen Sie uns an.
Diese Doppelhaushälfte befindet sich im alten Ortskern von Wasenweiler, einem malerischen Weinbauort am Kaiserstuhl. Als Ortsteil der daneben liegenden Gemeinde Ihringen haben Sie gute Einkaufsmöglichkeiten sowie eine ausreichende ärztliche Versorgung. Kindergarten und Grundschule befinden sich in Wasenweiler, weiterführende Schulen in Breisach sowie in Freiburg. Die Gemeinde liegt westlich von Freiburg im Breisgau, am Südhang des Kaiserstuhls. Sie ist als Weinanbauort bekannt. Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Ihringen und Wasenweiler und hat insgesamt etwa 6000 Einwohner.
Verkehrssituation:
Der Ort liegt in direkter Nachbarschaft der Stadt Breisach am Rhein und vor den Toren Freiburgs. Der dörfliche Charakter und der gute Wein machen Ihringen-Wasenweiler zu einem begehrten Wohnort. Wasenweiler ist direkt an die Breisgau S-Bahn (Breisach-Freiburg) angeschlossen. Der Bahnhof liegt nur wenige Gehminuten von diesem Haus entfernt.
Fahrtzeiten:
- 20 Autominuten bis Freiburg i.Br.
- 50 Autominuten ins Zentrum nach Basel (Schweiz)
- 10 Autominuten bis zur Grenze nach Frankreich (Elsass), der Rheinbrücke in Breisach
- 15 Bahn-Minuten bis Freiburg i.Br. und ca. 30 Min. (ICE) bis Basel
- 60 Autominuten zum höchsten Schwarzwaldgipfel Feldberg
- 50 Autominuten bis zum Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg
Straßenverbindungen:
- Autobahn A5/E35 Frankfurt-Basel-Mailand über die Anschlussstellen Freiburgs
Bahnverbindungen:
- Taktverkehr der Breisgau-S-Bahn nach Freiburg und Breisach im 30 Minuten-Takt
- IC/ICE-Anschluss in Freiburg
Flugverbindung:
- Nächster Flughafen Euro-Airport Basel-Mulhouse-Freiburg, ca. 50 Autominuten (68 km)
Kaufpreis: 665.000,- EURO, zzgl. vom Käufer zu zahlende Erwerbsnebenkosten und Courtage.
Es besteht eine gemeinschaftliche Nutzung innerhalb einer WEG mit 2 Einheiten als Sonder- und Gemeinschaftseigentum mit der danebenliegenden Doppelhaushälfte.
Erwerbsnebenkosten : 5 % Grunderwerbssteuer; ca. 1,8 % Notar- und amtliche Registrierungsgebühren des Kaufpreises.
Maklercourtage und Maklervertrag: Die vom Käufer zu zahlende Maklerprovision beträgt 3,57 % des notariell vereinbarten Kaufpreises und ist mit Vertragsabschluss verdient und fällig. Der Makler hat mit dem Verkäufer einen Maklervertrag mit der gleichen Provisionshöhe, wie vorgenannt, abgeschlossen. Mit dieser Verkaufsaufgabe weisen wir Ihnen die Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages über das oben genannte Grundstück nach und bieten Ihnen gleichzeitig unsere Dienste als Makler an. Der Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen und sich dazu mit uns oder dem Eigentümer direkt in Verbindung setzen. Wir gehen mit Zusendung dieser Offerte davon aus, Ihnen den Erstnachweis über das Objekt erbracht zu haben. Sollte dies nicht der Fall sein, so setzen Sie uns bitte innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt des Angebots schriftlich davon in Kenntnis, durch wen Ihnen dieses Objekt wann nachgewiesen wurde. Eine Tätigkeit für andere Parteien gestatten Sie uns ausdrücklich. Dieses Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Bei aller Sorgfalt übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Dies gilt insbesondere für die vom Eigentümer übermittelten Angaben zu Flächeninhalten und sonstigen wertbestimmenden Angaben. Kontakt: AVERNET IMMOBILIEN OHG, Herr Matthias Mangold, m.mangold [at] avernet.de, www.avernet.de.

Kontaktieren