2,5-ZIMMER-NEUBAUWOHNUNG IN FREIBURG-MUNZINGEN - ERSTBEZUG

Quadratmeter

71 m²

Zimmer

2,5

Preis

850 €

Kennung

260

Ort

Freiburg-Munzingen

ImmoNr
260
Wohnfläche
ca. 71 m²
Nutzfläche
ca. 5 m²
Unterkellert
Ja
Anzahl Zimmer
2,5
Anzahl Badezimmer
1
Kaltmiete
850,00 €
Baujahr
2021
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
PLZ
79112
Ort
Freiburg-Munzingen
Stammobjekt
Nein
In einem neu erbauten Wohnhaus werden zwei nebeneinanderliegende identische Wohnungen mit gehobener Ausstattung für den Erstbezug vermietet. Die beiden modernen Wohnungen bieten Platz zum Wohlfühlen, im Treppenhaus können Sie auch mit dem Lift in die erste Etage zu diesen hochfahren. Die Räumlichkeiten verfügen über einen großzügigen Flur mit Platz für eine Garderobe, ein großes Schlafzimmer mit daneben liegendem separatem Gäste-WC und Bad. Ein Abstellraum ist im offenen Flur vorhanden. Danach betreten Sie das großzügige Wohn-/Esszimmer mit der neuen offenen Einbauküche. Vom Wohnzimmer gelangen Sie dann direkt auf die Terrasse von der aus Sie Zugang zum Garten haben. Ein eigener Garagenplatz, ein Fahrradkeller, ein Kellerabteil sowie ein gemeinsamer Trockenraum im Keller ergänzen dieses tolle Angebot. Lassen Sie sich bei einer Besichtigung überzeugen. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an uns schriftlich über das jeweilige Portal anhand der Kontaktanfrage.
Dieses Haus liegt innerhalb des Ortskerns in dem Freiburger Stadtteil Munzingen am Tuniberg. In der Ortschaft haben Sie auch schon ideale Einkaufsmöglichkeiten, eine gute ärztliche Versorgung, Kindergärten, Schulen sowie ein gutes Angebot an gastronomischen Betrieben. Freiburg im Breisgau, die Schwarzwaldmetropole, ist mit rund 235.000 Einwohnern ein regionales Wirtschaftszentrum im Süden Deutschlands.
Freiburg liegt am südöstlichen Rand des Oberrheingrabens und ist das Tor zum Schwarzwald im Westen. Diese herrliche Lage beschert der Stadt ein sonnig warmes Klima und nicht zuletzt dadurch alljährlich über 3 Millionen Besucher, was die Dominanz im Dienstleistungssektor begründet und somit auch in diesem Bereich viele Arbeitsplätze geschaffen werden. Im kulturellen Bereich lässt die Stadt Freiburg selbstverständlich keine Wünsche offen.
Verkehrssituation:
Freiburg verfügt über ein leistungsfähiges Straßenbahn- sowie Stadtbusverkehrsnetz mit 4 Straßenbahnlinien und 21 Buslinien für die einzelnen 28 Stadtbezirke und umliegende Gemeinden, die Regio-S-Bahn, ein sicheres Fahrradwegenetz abseits der Hauptverkehrsstraßen und ausreichend Parkraum in Innenstadtnähe.
Freiburg ist außerdem an alle wichtigen europäischen Verkehrsadern angeschlossen.
- 45 Autominuten ins Messezentrum Basel (Schweiz)
- 50 Autominuten zum Flughafen Basel/Mulhouse
- 55 Autominuten zum höchsten Schwarzwaldgipfel Feldberg
- 2 Autostunde nach Zürich (Flughafen)
Straßenverbindungen:
- Autobahn A5 Frankfurt-Basel-Mailand mit 3 Ausfahrten: Nord / Mitte / Süd
- Bundesstraße 3 (nach Offenburg sowie Lörrach, Basel und Weil am Rhein)
- Bundesstraße 31 (nach Breisach sowie Titisee-Neustadt bis zum Bodensee)
Bahnverbindungen:
- IC/ICE-Anschluss im Hauptbahnhof Freiburg
Die Miete für 1 Wohnung setzt sich wie folgt zusammen:
Nettokaltmiete = 900,- EUR (Grundmiete Wohnung 850,00 Euro inkl. Einbauküche + 1 Garage 50,00 Euro)
Nebenkosten = 140,- EUR
Warmmiete = 1.040,- EUR
Kaution = 1.800,- EUR (entspricht 2 Nettokaltmieten)
Die Kosten für Strom und Müll sind vom Mieter direkt an die Versorger zu bezahlen.
Der Energieausweis ist in der Erstellung.
Beziehbar ab 01. Dezember 2021.
Aufgrund der vorhandenen Räumlichkeiten kann die Wohnung an max.
2 Personen vermietet werden.
Die Angaben zum Objekt stammen vom Eigentümer und dienen einer ersten Information.
Weitere Angebote finden Sie unter www.avernet.de.Bitte richten Sie Ihre Anfrage nur schriftlich über das Portal mit der Kontaktanfrage an uns! Es können nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die der angegeben maximalen Personenzahl entsprechen!

Kontaktieren